BEWO – Sozialpädagogisch betreutes Jugendwohnen

Zielgruppe....

... sind Jugendliche ab 15 Jahre, beiderlei Geschlechts, unter folgenden Voraussetzungen...

...Sie können in einer stationären Einrichtung der vollen Erziehung nicht geführt werden
...Sie befinden sich in der Phase der Entlassung aus einer solchen Einrichtung, durch die entsprechende Nachbetreuung soll der erreichte Erziehungserfolg gefestigt werden.
...Eine Unterbringung in einer stationären Einrichtung würde nicht dem Prinzip der „gelindesten noch zum Ziel führenden Maßnahme" (§ 42(3) JWG) entsprechen

Grundsätzlich müssen Sie die grundlegende kognitive Kompetenz haben, die Anforderungen einer überwiegend selbständigen Lebensweise zu bewältigen. Dazu zählen die Fähigkeiten...

...Anforderungen zur Bewältigung des Alltags zu erkennen und weitgehend umzusetzen
...Von diesen Anforderungen situationsangemessene Vorstellungen / Theorien zu haben
...Über diese Vorstellungen kommunizieren / Perspektiven anderer einbeziehen können

...Einen Zusammenhang zwischen Theorie und Handeln zu verwirklichen